gemeinsam stark - gemeinsam sichtbar

 

Über fasd-netzwerk.at

 

Unsere Werte

Jeder Mensch mit FASD hat das Recht zuerst als Mensch und erst in zweiter Linie als Mensch mit einer neurologischen Entwicklungsstörung, die zu Beeinträchtigungen führt, behandelt zu werden.

Familienmitglieder und Angehörige von Menschen mit FASD verdienen es, als Individuen mit ihren eigenen Perspektiven und Bedürfnissen anerkannt und ohne Urteil behandelt zu werden.

Jeder Mensch, der Informationen, Schulungen oder Unterstützung vom Netzwerk erhalten möchte, hat ein Recht auf unseren Respekt vor seiner kulturellen, rassischen, geschlechtsspezifischen und ethnischen Identität.



Familie

Nicht alle Menschen mit FASD sind bei ihren leiblichen Eltern aufgewachsen, insbesondere wenn ihre Mutter oder ihr Vater aufgrund von Drogen- oder Alkoholabhängigkeit oder eines anderen Traumas nicht in der Lage waren, für ihre Kinder zu sorgen. Viele Menschen mit FASD wachsen in Pflege- oder Adoptivfamilien,  bei Großeltern, anderen Familienmitgliedern oder in Wohngemeinschaften auf.

Die Familie steht im Mittelpunkt des Identitäts- und Unterstützungssystems eines jeden Menschen. Die Familie bildet die Grundlage für die Entwicklung jedes Menschen mit FASD von Geburt an. Das Verhalten, die Einstellungen und die Herausforderungen jedes Familienmitglieds wird von den anderen Haushaltsmitgliedern beeinflusst.


Die Unterstützung der Familien von Personen mit FASD ist ein wesentlicher Bestandteil der Unterstützung des Betroffenen.


Unterstützung

Die Auswirkungen von Traumata auf das Leben eines Menschen, die durch FASD verursacht werden oder damit zusammenhängen, sind gravierend und lebenslang. Menschen mit FASD fühlen sich häufig von ihren Familien missverstanden oder sogar ausgegrenzt.

Eltern eines Kindes, das unter den Folgen einer vorgeburtlichen Alkoholexposition leidet, haben häufig das Gefühl, dass ihr Bild von der Familie durch die Komplexität der Erziehung eines Kindes mit FASD zerstört wurde.

Viele Eltern verzweifeln, wenn sie feststellen wie schwierig es sein kann, effektive Ressourcen zu finden, die sie bei der Bewältigung dieser komplexen Aufgabe unterstützen. Das Stigma des Alkoholkonsums einer Frau während der Schwangerschaft erschwert es den Eltern, Dienste und Ressourcen zu finden, die viel über die Unterstützung von Menschen mit FASD oder deren Familien wissen. Viele Eltern fühlen sich isoliert und missverstanden, wenn sie versuchen, ihre von FASD betroffenen Kinder zu unterstützen. Darüber hinaus sind Geschwister, Großeltern, Ehepartner und andere Familienmitglieder von Menschen, die von FASD betroffen sind, mit Hindernissen konfrontiert, wenn sie versuchen, für ihre Angehörigen einzutreten und sie zu unterstützen.


Unterstützung hilft Kindern, Eltern und Gemeinschaften, effektiver miteinander umzugehen. Biologische Familien sowie Pflege- und Adoptivfamilien von FASD-Betroffenen sowie die Betroffenen selbst müssen Zugang zu unterstützenden Diensten haben, die ihnen helfen, die Bedürfnisse ihrer Angehörigen zu befriedigen, damit die gesamte Familie gut miteinander leben kann.

 

Vernetzte Gemeinschaften

Unterstützte, informierte Gemeinschaften können zusammenarbeiten, um Menschen mit FASD in der Familie, in der Pflege, in der Schule, in der Beschäftigung und in allen Gesundheitsdiensten, wirksam zu fördern und zu unterstützen. Wir glauben, dass die Schaffung und Stärkung von Netzwerken von Einzelpersonen und Organisationen sicherstellt, dass wir alle besser für Menschen mit FASD und deren Angehörigen eintreten und diese unterstützen können.


Geteilte Verantwortung

Die Unterstützung des Wohlergehens von Kindern, Jugendlichen und Familien ist eine gemeinsame Verantwortung von Regierung und Gesellschaft.

 

Organisatorische Grundwerte


Beziehungsbasiert

Im Mittelpunkt der Arbeit des Netzwerks steht die Überzeugung, dass Beziehungen wichtig sind und dass fürsorgliche, engagierte und informierte Menschen die Motoren für positive Veränderungen sind. Wir gehen auf die Bedürfnisse der Menschen ein, denen wir dienen. Wir bemühen uns, echte Verbindungen zu allen Nutzern unserer Dienste und zu unserer Community aufzubauen und aufrechtzuerhalten.

 

Vertretungsorientiert

Das Netzwerk ist noch eine kleine, im Wachsen begriffene Gruppe von Eltern von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit FASD.  Wir wollen zu einem Umdenken und Wandel beitragen, um den Status von FASD Betroffenen in Österreich zu verbessern.

Wir werden uns dafür einsetzen, dass Richtlinien und Praktiken geändert werden, um die bestmöglichen Ergebnisse für Kinder, Jugendliche, Erwachsene mit FASD und ihre Familien zu erzielen.


Befähigung

Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien, die von FASD berührt werden, sollten sich aktiv an der Gestaltung ihres eigenen Lebens und der Gestaltung ihrer Gemeinschaften beteiligen. Aus diesem Grund wollen wir daran arbeiten, diese Menschen einzubeziehen und sie zu informieren und zu befähigen, für sich und andere einzutreten und denjenigen mit FASD die beste Unterstützung zu bieten, die sie sein können.

 

Respektvoll und inklusiv

Wir akzeptieren, respektieren und schätzen die Einzigartigkeit des Einzelnen und setzen uns für die Schaffung einer Kultur der Akzeptanz und Inklusion in einem breiten Spektrum von Unterschieden ein, darunter Rasse, Kultur, sexuelle Orientierung, Geschlechtsidentität, sozioökonomischer Status, Familienzusammensetzung und vieles mehr.


Vernetzung

Wir wissen, dass Menschen mit neurologischen Entwicklungsstörungen wie FASD und ihre Familien davon profitieren, wenn effektive, engagierte Organisationen zusammenarbeiten, um ihre Ziele zu erreichen. Wir sind bestrebt, informelle und formelle Partnerschaften mit anderen Organisationen innerhalb und außerhalb des FASD-Bereichs aufzubauen und aufrechtzuerhalten, um die bestmöglichen Ergebnisse für alle zu gewährleisten, die von den Auswirkungen einer vorgeburtlichen Alkoholexposition betroffen sind.

 

Informiert und ethisch

Das fasd-netzwerk.at will in Österreich führend werden, wenn es darum geht, wie Menschen mit FASD ihre Ziele erreichen und ein gesundes, zufriedenstellendes, sicheres und produktives Leben führen können. Wir sind bestrebt eine lernende Organisation zu sein, die Wissen entwickelt und inspirierende Bildung anbietet. Wir sind bestrebt, einen hohen Standard an Professionalität einzuhalten und sind stolz darauf, unsere Arbeit mit Ehrlichkeit, Mitgefühl und Integrität auszuführen.

Instagram